Elternworkshop

Bericht aus dem Elternworkshop im Herbst 2015

Am Dienstag, den 1. Dezember 2015, ist nun schon der bereits 3. Elternworkshop an der Katholischen Grundschule Stukenbrock erfolgreich zu Ende gegangen.
Nachdem im Sommer 2014 der erste Workshop noch mit 3 Teilnehmerinnen an den Start ging, haben diesmal 9 Teilnehmerinnen und Teilnehmer die Möglichkeit am Workshop teilzunehmen, ergriffen. Darunter auch 3 Elternpaare.
An insgesamt 5 Abenden trafen sich die Eltern mit den Kursleiterinnen Frau Tewes-Wilke und Frau Seibel in der Bibliothek, um unter der Überschrift ‚Gemeinsam erziehen in Elternhaus und Grundschule’ zu diskutieren und sich auszutauschen.

Hier einige O-Töne der Eltern vom 1. Dezember:

„Der lockere Rahmen und die entspannte Atmosphäre haben mir gut gefallen.“
„ Es war gut, dass wir als Paar teilgenommen haben.“
„.., ,dass Sie auf unsere Wünsche in Bezug auf die Themen eingegangen sind.“
„Es wird einem bewusst, wie viel man eigentlich schon richtig macht.“
„Ich finde jeder sollte hieran teilnehmen.“
„ Insbesondere der Austausch mit den anderen Eltern hat mir gut getan.“
„Es tut gut und entlastet zu erfahren, dass andere auch Probleme haben.“
„…die abwechslungsreiche Gestaltung des Workshops mit den vielen Übungen.“
„Ich kann diesen Workshop nur weiter empfehlen.“

Wir möchten uns ausdrücklich bei den Eltern bedanken, die mit ihren Beiträgen, ihrer Offenheit, ihrem Engagement und ihrem Vertrauen den Workshop in dieser Form erst möglich gemacht haben. Wir haben die Zusammenarbeit als sehr bereichernd, besonders und wertschätzend empfunden.

Silvia Tewes-Wilke und Melanie Seibel