Aktuelles

Neue Wege wagen – Wir gehen auf die Reise

…unter diesem Motto steht der diesjährige Abschlussgottesdienst der 4. Klassen, zu dem wir Sie am letzten Schultag, Freitag, den 13.07.2018 um 8.15 Uhr in die Ev. Friedenskirche herzlich einladen. Anschließend verabschieden sich die „Großen“ mit einer Feier in der Aula. Der Förderverein wird Sie wieder mit einem kleinen Imbiss verwöhnen.

Die Zeugnisausgaben finden wie folgt statt:

Eingangsstufe und Klasse 3: Mittwoch, 11.07.2018 (Unterricht nach Stundenplan)
Klasse 4: Freitag, 13.07.2018 (Unterrichtsschluss für alle: 10.45 Uhr)

Wir haben gemeinsam ein abwechslungsreiches, in vieler Hinsicht erfolgreiches Schuljahr gestaltet. Deshalb gilt es wieder, Dank zu sagen für das Engagement der Elternschaft bei der Mithilfe und Unterstützung von Klassenprojekten und Schulveranstaltungen, allen voran der Eltern, die so tatkräftig im För-derverein und bei der Ausrichtung des tollen Schulfestes mitgearbeitet haben.
Wir freuen uns sehr, Ihnen mitteilen zu können, dass ein Erlös von ca. 4000 € erzielt wurde.

Des Weiteren bedanken wir uns bei den ehrenamtlich mitarbeitenden Damen und Herren, sowie ehemaligen Kolleginnen und Kollegen, die weiterhin mit großer Hingabe Kinder fördern und liebevoll unterstützen.
Ihre elterliche Begleitung und der Halt in den Familien macht es möglich, dass sich Ihre Kinder hier wohlfühlen (eine kürzlich erfolgte Fragebogenaktion hat dies gezeigt…) und ihren Möglichkeiten entsprechend erfolgreich und im Kreis vieler Freunde lernen dürfen.
Freuen Sie sich mit Ihren Kindern über das Erreichte und zeigen Sie Verständnis bei kleinen Enttäuschungen.
Vielen Dank!

Allen Schülerinnen und Schülern, die die Grundschulzeit beendet haben, wünschen wir einen guten Start in den weiterführenden Schulen und freuen uns über gelegentliche Besuche.

Am letzten Schultag haben alle Kinder von 8.00 Uhr – 10.45 Uhr Unterricht.
Wiederbeginn des Unterrichts ist:
Mittwoch, der 29.08.2018, 8.50 – 11.35 Uhr

Nun wünschen wir uns und Ihnen erholsame Ferien- und Urlaubstage und freuen uns auf ein gesundes Wiedersehen im August.
Alles Gute und herzliche Grüße!
Schulleitung Lehrerkollegium Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter


(3. Juli 2018)

Sehr geehrte Eltern,

derzeit werden sämtliche Fundsachen, die in den Schulgebäuden und Turnhallen liegen geblieben sind, im ersten Raum des Hauptgebäudes (Eingang rechts, gegenüber dem Hausmeisterbüro) ausgelegt. Sie können während der allgemeinen Öffnungszeiten der Schule auf die Suche nach vermissten Kleidungsstücken etc. gehen. Was nicht abgeholt wird, geht an eine karitative Einrichtung für Bedürftige.
Bitte halten sie Ihre Kinder weiterhin regelmäßig dazu an, Eigentum wert zu schätzen und entsprechende Eigenverantwortung zu entwickeln. Vielen Dank!

Bitte merken Sie sich außerdem vor:

Wegen der bevorstehenden Zeugniskonferenzen endet der Unterricht für alle Kinder am Montag, den 02.07.2018 nach der 4. Stunde um 11.35 Uhr (Allgemeine Dienstordnung § 23). Randstunden- und OGS-Betreuung sind selbstverständlich gewährleistet. Sollten Sie für Ihr Kind bis zum stundenplanmäßige Un-terrichtsschluss dennoch ein Betreuungsproblem haben, melden Sie sich bitte bei der zuständigen Klassen-lehrkraft.


(3. Juli 2018)

Kunterbunter Jahrmarkt

Am Freitag, 8.6.2018, findet an unserer Schule ab 14:30Uhr ein von den Schülerinnen und Schülern gestalteter, großer Jahrmarkt statt, auf dem es viele tolle Dinge zu bestaunen, zu kaufen und zu ersteigern gibt. Auch einige Mitmach-Aktionen warten auf die Besucher.

Der Erlös des Jahrmarkts fließt in die Finanzierung des Zirkusprojekts Zirkus Tausendtraum, dass im kommenden Jahr zum zweiten Mal an der KGS stattfinden wird.

Alle Interessenten sind hiermit herzlich eingeladen!

Wir freuen uns auf einen kunterbunten und ereignisreichen Nachmittag.


(29. Mai 2018)

Hundewelpen in der Füchseklasse

Ein Highlight erlebten die Kinder der Füchseklasse im April.
Drei sieben Wochen alte Hundewelpen der Züchterin Susanne Schwarzer aus Hövelhof waren zu Besuch im Unterricht.
Es handelte sich um drei belgische Schäferhunde (Malinois), zwei Rüden und eine Hündin.
Die Kinder hatten sich vorher im Unterricht schon mit dem Thema Hunde beschäftigt und konnten an diesem Tag einige noch offen gebliebene Fragen loswerden und bekamen von Frau Schwarzer sachkundige Antworten.
So erfuhren sie unter anderem, dass die Hunde für den Rettungsdienst und für die Polizei ausgebildet werden sollen.
Sie konnten erleben, wie quirlig, wendig und schnell diese kleinen Wesen waren.
Außerdem war es ein besonderer Genuss, das kuschelig weiche Fell der Welpen streicheln zu dürfen und zu beobachten, wie gerne die kleinen Hunde mit dem mitgebrachten Spielzeug spielten.
Auch Kinder, die zuvor etwas Angst vor Hunden hatten, haben sie überwunden und die niedlichen kleinen Hunde angefasst.
Dieses Erlebnis werden die Kinder wohl nie mehr in ihrem Leben vergessen.


(2. Mai 2018)

Basketballturnier der 4. Klassen getragen von Teamgeist und Fairplay

Am Freitag, 20.05.2018, fand auch in diesem Jahr das allseits beliebte Basketballturnier der vierten Klassen statt.
Neben den teils herausragenden sportlichen Leistungen der Kinder, stachen innerhalb jeder Mannschaft und im Verlauf des gesamten Turniers in diesem Jahr besonders folgende Eigenschaften heraus: Fairplay und Teamgeist.

Alle Beteiligten waren sich darüber einig, dass der Umgang der Kinder miteinander, auch mannschaftsübergreifend, in diesem Turnier besonders rücksichtsvoll abgelaufen ist. Es wurde fair gekämpft, Niederlagen wurden gemeinsam ausgestanden und trotz teils extrem spannungsgeladener Atmosphäre und erbitterten Wettkämpfen auf dem Feld, begegneten sich alle gegnerischen Teams mit dem nötigen Respekt.

Dieses sportliche Highlight wird den Teilmnehmern und Zuschauern noch lange im Gedächtnis bleiben!

Die Platzierungen:

Mädchen:

1.Platz: Klasse 4c
2.Platz: Klasse 4a
3.Platz: Klasse 4b

Jungen:

1.Platz: Klasse 4a
2.Platz: Klasse 4c
3.Platz: Klasse 4b

Fair-Play Pokal für besonders faires Spiel und die wenigsten Fouls:

Klasse 4b und Klasse 4c (Gleichstand)


(30. April 2018)

Erstkommunion 2018

Die KGS Stukenbrock gratuliert allen Kindern herzlich zu ihrer heutigen Erstkommunion und wünscht ihnen und ihren Familien Gottes Segen.


(22. April 2018)

Sponsoren und Lokalpresse besuchen Spanisch-Pluskurs

Am 11.4.2018 erhielt der Spanisch-Pluskurs der KGS Stukenbrock wichtigen Besuch.
Die Organisatoren, Sponsoren und Förderer des beliebten Sprachforderkurses für sprachlich besonders begabte Kinder, trafen sich zum gemeinsamen Austausch. Ebenfalls eingeladen waren Vertreterinnen der Lokalpresse.
Die daraus entstandenen, sehr informativen Zeitungsberichte zum Spanisch-Pluskurs sind unter folgenden Links nachzulesen:

Artikel Spanisch Pluskurs Neue Westfälische

Artikel Spanisch Pluskurs Westfalenblatt

An dieser Stelle danken wir der Familie Osthushenrich-Stiftung sowie der VHS Schloss Holte-Stukenbrock nochmals ganz herzlich für die finanzielle und organisatorische Unterstützung des Pluskurses. Außerdem gilt unser Dank Herrn Karsten Schulze, der als Experte aus der Elternschaft den Kurs mit initiiert und den Kontakt zur VHS hergestellt hat. Nicht zuletzt danken wir auch unserer Spanischdozentin Frau Monica Lopez, die den Kindern mit stets leidenschaftlichem Engagement die spanische Sprache auf spielerische Weise vermittelt.


(19. April 2018)

Völkerballturnier der 3er

Einen sportlich fairen Wettkampf trugen die dritten Klassen unserer Schule beim diesjährigen Völkerballturnier aus. Jede Klasse spielte als komplettes Team gegen die anderen Klassen. Nachdem die drei Spiele der „normalen“ Völkerballversion ausgetragen waren folgten weitere drei Turnierspiele der Variante „Völkerball verkehrt“. Spannende Szenen, die sich in unserer Sporthalle ereigneten. In der Sporthalle war eine muntere Stimmung und die Klassen feuerten sich gegenseitig an. Wie knapp sich die Ergebnisse auf dem Siegertreppchen darstellten zeigt, dass es noch ein Entscheidungsspiel um den zweiten und dritten Platz geben musste.







(18. April 2018)

Die Balanciershow

Die Kinder der Raben-, Maus-, Katzen- und Löwenlerngruppe haben fleißig geübt, um den Zuschauern eine schöne Balanciershow zeigen zu können. Dabei wurden auf einer umgedrehten Bank schwierige Kunststücke mit Bällen, Stäben und Tüchern gezeigt.
Belohnt wurde das fleißige Üben durch einen tosenden Applaus der begeisterten Zuschauer. Besonders gefreut hat es die Kinder, dass so viele Eltern, Geschwister und Großeltern erschienen sind.



(12. April 2018)

Der Turntag

Am 22. März fand zum ersten Mal ein Turntag für die Kinder der flexiblen Eingangsstufe statt. Dazu wurden in der Turnhalle zahlreiche Stationen aufgebaut, die die Kinder ausprobieren konnten. Dabei sind die Kinder beispielsweise über eine wackelige Bankwippe balanciert, wie eine Spinne über eine Bank gekrabbelt und mit einem Rollbrett Achterbahn gefahren. Jede Station wurde von Drittklässlern betreut und die Sportler konnten pro Station einen Stempel für ihren Laufzettel sammeln. Zusätzlich hat jedes Kind eine Urkunde für die Teilnahme am Turntag erhalten und konnte somit eine schöne Erinnerung an diesen Tag mit nach Hause nehmen.





(12. April 2018)